Theaterring-Wetzlar e.V.
Theaterring-Wetzlar e.V.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Donnerstag, 7.12.2017                                 Nicht im Abonnement

10 Uhr und 16 Uhr

 

Darsteller: Bernadette Wilhelm, Markus Penn u.a.

Inszenierung:Anna Scherer

Bühne: Burghofbühne Dinslaken

Musik: Konstantin Wecker

 

Dauer: 70 Min. incl. 20 Min. Pause

 

 

Auf Lummerland ist ein Paket angekommen, adressiert an Frau Mahlzahn – der Inhalt: ein süßes Baby. Da es auf Lummerland keine Frau Mahlzahn, sondern nur eine Frau Waas gibt, nimmt diese den kleinen Jungen, der Jim Knopf genannt wird, bei sich auf. Als Jim wächst, wird Lummerland langsam zu klein für seine fünf Bewohner. König Alfons entscheidet deshalb schweren Herzens, dass die dicke Lok Emma weg soll. Aber wenn Emma gehen muss, dann geht auch Lukas der Lokomotivführer, und wenn Lukas geht, dann geht auch Jim. So verlassen die beiden nachts heimlich Lummerland.   Auf ihrem Weg lernen sie den Scheinriesen Tur Tur kennen, der so einsam ist, weil sich alle vor ihm fürchten, und den Halbdrachen Nepomuk, vor dem sich keiner fürchtet, obwohl er sich das so sehr wünscht. Das größte Abenteuer erwartet sie jedoch in der Drachenstadt…

 

Michael Endes Kinderbuch, das spätestens seit der Augsburger Puppenkiste große und kleine Kinder verzaubert, erzählt von einer ungeheuerlichen Reise, die man nur meistern kann, wenn man wahre Freunde hat –

begleitet durch die zart berührende und aufregend witzige Musik von Konstantin Wecker.

 

Karten für 5,00 € und 8,00 €

Pro Schulklasse/Kita-Gruppe erhält eine Begleitperson freien Eintritt

 

Karten kaufen ...

 

Klassen – und Gruppenkarten:

karten@theaterring-wetzlar.de

oder Telefon: 06441 – 210 12 75

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alena Feick